About me

Wer ist das Mädchen hinter dem Blog?

Jenny, eigentlich Jennifer Amanda – Im Dezember ’94 hat meine Geschichte begonnen. Nach meiner eigenen Einschätzung bin ich ein sehr emotionaler, lebhafter und freundlicher Mensch. Meine größte Schwäche ist wohl das ich sehr stark zu Perfektionismus neige. Ich bin und bleibe der kreative Kopf in meiner Familie. Im Moment mache ich eine Ausbildung, die in die kreative Richtung der Fotografie, Mediendesign, Werbung und Grafik geht.

Viele werden mich aus Instagram kennen, das war eigentlich auch das was mich jetzt zum bloggen animiert hat. Immer mehr sind die unterschiedlichsten Menschen und Firmen auf mich aufmerksam geworden und wieso sollte ich das mit euch nur durch Bilder via Instagram teilen. Wieso nicht meine Freude, Erwartungen und Erfahrungen teilen?

Ich habe ein Herz für Mode, Lifestyle, Reisen, Fotografie und leckerem Essen. Ich denke dass auch bald das Bloggen zu einen meiner Leidenschaften gehören wird, noch dazu freut es mich dass sich viele von euch dafür interessieren und ich werde mein Bestes geben all euren Fragen und Interessen nachzugehen.


Wieso eigentlich „loveitandmoveon“?

‚Das ist das für was ich stehe, das bin ich. Ich habe lange nach einem passenden Namen gesucht und als ich diesen gefunden habe – hat er mich nie mehr losgelassen. So viel verbirgt sich hinter diesen Worten, die Liebe zu Besonderem. Es geht darum das man Dinge, Moment, Erfahrungen lieben muss, manchmal auch erst lieben lernen muss, um glücklich seinen Weg zu gehen. Es geht um Glück, welches man immer gebrauchen kann. Glück am rechten Ort zur richtigen Zeit zu sein, vor allem mit den richtigen Menschen. Es geht darum man selbst zu sein, sich für Dinge nicht zu verbiegen, die Dinge zutun die man tun muss und auch den Style auszuleben, den man sein Eigen nennt. Liebe es und gehe deinen Weg, mit seinen Höhen und Tiefen die er hat, mit den dazugehörigen Kurven und Ecken. Sei ehrlich zu dir selbst und höre immer auf dein Herz oder Bauchgefühl!
Es geht nicht nur darum das Ihr ein Mädchen seht welches wöchentlich sich in Outfits steckt, um diese für euch abzufotografieren. Es geht vielmehr darum glücklich zu sein, man selbst zu sein, seinen Weg zu finden und dies mit euch zu teilen. Dazu gehören vielleicht auch Dinge die den einen oder anderen nicht gefallen werden – aber es sind vielleicht genau die Dinge die ich liebe …‘


Nun habt ihr eine kleine Vorstellung darüber wer sich hinter diesem Blog verbirgt. Nach und nach werdet ihr natürlich noch mehr über mich, mein Leben und meinen Gedanken erfahren. Ich hoffe natürlich, dass euch mein Blog gefällt und ihr ein fleißiger und regelmäßiger Leser davon werdet. Wenn ihr noch irgendwelche Fragen an mich habt, dann könnt ihr mir gerne eine Mail schreiben: jenny@loveitandmoveon.com